Sichere deine Marke. JETZT. Sonst macht es ein Anderer.

Sie sind gerade dabei, ein Start-Up zu gründen oder schon länger am Markt unternehmerisch tätig? Dann haben Sie bestimmt schon einmal erwogen, den Namen Ihrer Unternehmung oder den Namen eines Ihrer Produkte oder Ihrer Dienstleistungen schützen zu lassen und damit dem Schutz des Markenrechts zu unterstellen.

Aber ergibt das überhaupt Sinn? Schließlich kostet Sie eine Markenanmeldung Geld. Zum einen verlangt das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) allein für die Eintragung einen Obulus, zum anderen könnten Sie darüber nachdenken, einen rechtlichen Beistand für die Anmeldung zurate zu ziehen. Dieser möchte natürlich auch entlohnt werden.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung können wir dir getrost empfehlen: Lass dir deine Marke schützen. Im Folgenden zeigen wir dir 5 gute Gründe, warum du Deine Marke schützen lassen sollten.

Die Antwort liegt in deiner Marke. Wenn du eine verlockende Marke kreierst, ziehst du Menschen an, die das Versprechen deiner Marke wollen – welches du lieferst.

Harrison Ford

Hier ist der Ort, wo dein Marke sicher ist

Andreas Wenth, CAO